Herzlich Willkommen auf der Website der Schuleinheit Vorder Zelg.
Hier finden Sie alle Informationen, die das Schulhaus Vorder Zelg und die Schule Langnau betreffen!

Zum Beispiel: Elternabend für 1. Sek. Eltern am Dienstag, 2. Oktober 2018 zum Thema „Neue Medien“

Infoblatt Download 181002E-Abend ICT 2018 (Dieses wurde natürlich auch in den Klassen verteilt 🙂

 

Wir stehen mitten im 1. Quartal, die 1. KlässlerInnen haben sich gut eingelebt, der Schulalltag nimmt seinen gewohnten Gang und wird immer wieder durch spezielle Anlässe unterbrochen. Die 1. KlässlerInnen waren am Waldtag, die 2. KlässlerInnen  im BIZ und an den Swissskills und die 3. KlässlerInnen waren in einem 3-tägigen Klassenlager.

 

Unser Jahresmotto haben wir unserem Leitbild entnommen: Wir begegnen uns mit Respekt, Toleranz und Offenheit. Damit das Motto nicht nur leere Worte sind, versuchen wir es auch zu leben. Diskussionen und Anlässe sind Programm. So fand am 18. Sept. das Sportspielturnier statt. Mit grossem Einsatz haben die altersdurchmischten Teams fair und respektvoll um Punkte gekämpft. Fotos siehe „Gallery“

 

Seit diesem Schuljahr trägt unsere Schule das Label: Schule mit sportfreundlicher Schulkultur. (Medienmitteilung) Das freut uns und diese Kultur werden wir natürlich weiterpflegen.

 

Der Lehrplan 21 steht vor der Tür. Im nächsten Schuljahr wird er auch an der Oberstufe eingeführt. Am Knabenschiessenmontag beschäftigte sich das Lehrerteam an einen zweiten Weiterbildungstag damit. Thema war die Beurteilung in einem kompetenzorientiertem Unterricht.

 

 

 

 

2018/2019

Berufswahlkunde an der Sekundarschule Langnau a/A

2018/2019

ICT Elternabend für Eltern der 1. Sek.

Seit fünf Jahren laden wir jeweils die Eltern der 1. Sek. Schülerinnen und Schüler zu diesem Abend ein. Herr Kirner vom Jugenddienst der Kantonspolizei wird dieses Jahr zum Thema: “ Rechtliche Aspekte im Umgang mit ICT“ informieren. In der Woche davor wird Herr Salierno, auch von der Kantonspolizei, mit den Klassen über das gleiche Thema … … Weiterlesen

182

SCHÜLER

20

LEHRER

9

KLASSEN

97

TREPPENSTUFEN